Schiffsunfall in der Stadt Zug

Wie die Zuger Polizei heute mitteilte, prallte heute um 12.30 Uhr die MS Schwyz beim Anlegemanöver in die Ufermauer. Verletzt wurde niemand. Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich 42 Passagiere an Bord. Die Unfallursache ist Gegenstand weitere Abklärungen. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Stat-Counter
real
time web analytics
Monatsarchiv